Kosmetikstudio AGBs


Behandlungsdauer:
1)Die Behandlungsdauer richtet sich nach den Bedürfnissen des Einzelfalls

Preise:

2)Spezial-Behandlungen sowie Angebote, Highlights und Specials werden auf der Homepage oder Spezial Flyern gesondert aufgelistet.
Der Preis der Verkaufsware versteht sich inklusive Mehrwertsteuer.

Zahlungen:

3)Die Preise für die kosmetische Pflegebehandlung/ Massage/ Wellnessanwendung und/oder der Kaufpreis sind nach der Behandlung bzw. bei Übergabe der Verkaufsware sofort zur Zahlung in bar oder perÜberweisung fällig.
         Eigentumsvorbehalt:
4)Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum des Verkäufers.
       Umtausch und Mängelhaftung:
5)Gekaufte Ware wird grundsätzlich nicht umgetauscht! Mängel sind spätestens 8 Tage nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Sonstige Ansprüche sind ausgeschlossen. Ein Umtausch von Ware erfolgt nur nach Vorlage eines Allergienachweises.
      Behandlungsausfälle/Behandlungszeiten
6)Kann oder will die Kundin/ der Kunde –gleich aus welchen Gründen-einen abgesprochenen Termin nicht wahrnehmen, gilt folgendes:
a)Bei im Voraus bezahlten Behandlungen besteht kein Anspruch auf Rückzahlung oder Teilrückzahlung
b)Im Übrigen bleibt die Verpflichtung zur Zahlung jener Behandlung bestehen, abzüglich nicht verbrauchter Materialien.
c)Die Behandlung beginnt mit dem Eintreffen der Kundin/des Kunden
In der Kabine. Bei Verspätungen gilt der ursprünglich vereinbarte Behandlungstermin.

Haftungsbeschränkung:

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus.
Bedenken Sie dass es bei einer Kosmetischen Gesichtsbehandlung zu minimalen Verletzungen der Haut kommen kann, welche sich in Form von Krusten und Rötungen zeigen können. Wenn Sie dem nicht zustimmen können/ wollen sollten Sie von kosmetischen Reinigungsbehandlungen absehen.

Änderungsvorbehalt:
Ich behalte mir zwischenzeitliche Änderungen in Art und Umfang der Behandlungen sowie Preise vor. Bei Erscheinung neuer AGB bzw neuer Angebots – und Preislisten verlieren alle vorherigen ihre Gültigkeit.



Gültig ab 01.05.2013